Gartenspielhaus Marke Eigenbau

Ein Gartenspielhaus ist der Traum vieler Kleinkinder. Doch oft stellt sich dabei die Frage, wie ein solches Gartenspielhaus besorgt werden soll. Denn nicht jeder Baumarkt bietet diese Spielobjekte für Kinder an und auch sonst gibt es die Gartenspielhäuser nicht überall zu finden. Doch eines bleibt einem immer übrig, nämlich das Gartenspielhaus selber bauen. Dabei haben Sie generell zwei Möglichkeiten, die wir Ihnen hier zeigen wollen.

Zunächst einmal die etwas kompliziertere Methode ein Gartenspielhaus zu bauen. Hier braucht es etwas Einfallsreichtum und handwerkliches Geschick. Selber bauen ist oft eine gute Alternative zu fertigen Produkten und spart oft auch viel Geld und lernt dabei sogar etwas. Alles was man braucht ist ein gutes Set aus Werkzeugen, welches jede gute Heimwerkstatt besitzt. Diese ist auch die Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung des Projekts. Hammer, Säge und Bohrer sind wohl die wichtigsten Werkzeuge, die Sie für das Projekt brauchen werden.

Das beste und günstigste Material was Sie finden werden, ist Holz. Neben dem relativen geringen Gewicht, kann Holz zudem auch noch sehr einfach verarbeitet werden. Das nötige Material können Sie in jedem gut sortierten Baumarkt bekommen oder auch beim Schreiner bekommen. Je nach Holzart sind auch die Kosten unterschiedlich hoch. Empfehlenswert ist dabei Kiefernholz, da es besonders gut verarbeitet werden kann und außerdem auch gut mit Holzschutzmitteln behandelt werden.

Für den Zusammenbau braucht es einen Plan, den Sie sich relativ einfach selber zusammenstellen können. Doch auch das Internet bietet sehr gute „Do it Yourself“ Anleitungen an, wenn man selber nicht weiter weiß. Auch Bilder können Anregungen für das Projekt bieten. Fragen Sie doch mal Ihre Kinder, wie sie sich das Gartenspielhaus vorstellen. Letztlich sind es schließlich die Kleinen, die sich wohlfühlen und Spaß haben sollen. Achten Sie beim Bau darauf, dass das Holz nicht splittert oder Nägel überstehen.

Für alle die weniger Einfallsreichtum oder Ingenieurswissen haben, gibt es eine weitere Möglichkeit. Es gibt auch fertige Gartenspielhäuser, die Sie nur noch zusammenbauen müssen. Auch hier braucht es Werkzeug, um das Objekt fertigen zu können. Doch das Zeitersparnis kann den Preis wert sein und meist ist das Gartenspielhaus an einem Tag zusammengebaut. Diese Gartenspielhäuser können unteranderem im Internet gekauft werden und sind in vielen Arten erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.